top of page

Die Wahrheit über Chiptuning

Aktualisiert: 6. Dez. 2022

Die Wahrheit über das Chiptuning von heute


Chiptuning Wahrheit

Chiptuning ist nicht gleich Chiptuning

Dass eine Tuning-Box keine Kennfeldoptimierung ist, sollte jedem inzwischen bekannt sein, aber auch eine Kennfeldoptimierung ist nicht gleich eine Kennfeldoptimierung.


Die Wahrheit über deinen Chiptuner ist, dass er selbst gar keine Kennfeldoptimierungen durchführt. Die eigentliche Arbeit wird nämlich von Firmen erledigt, die Ihren Sitz meistens im Ausland haben. Hier werden sogenannte „Optimierungen“ einfach über das Internet verkauft.

Eine einfache Suchanfrage offenbart dabei die Wahrheit:

Chiptuning Wahrheit

Viele dieser Firmen sitzen im europäischen Ausland in Ländern wie Russland oder der Türkei.

Wer es nicht glaubt, kann gerne selbst einmal googeln.

Die meisten Firmen interessieren sich nicht dafür, ob der Endkunde einen Motorschaden durch eine Billig-Software riskiert.


Hier gibt es „Optimierungen“ ab 25,00 € zu kaufen. Ein durchschnittlicher Einkaufspreis liegt hier nicht über 75,00 €.

Es sind billigste Files, die den Endkunden wiederum mehrere hundert Euro kosten.

Der Kunde erhält oft einen kopierten oder miserabel programmierten Datenstand, bei dem er am Ende des Tages nicht einmal weiß, ob am nächsten Morgen auf dem Weg zur Arbeit ein Motorschaden auftritt.

Kennfelder zu optimieren, ist extrem aufwendig und kostenintensiv. Für die Grundsteuerung der Motorsoftware arbeiten Ingenieure bei den Herstellern mehrere Monate am Motorsteuergerät.

Allein über den Mikroprozessor könnte eine dreimonatige Masterarbeit geschrieben werden. Das Thema Motorsteuerung ist extrem komplex. Jeder der denkt, er bekommt für wenige hundert Euro eine „Optimierung“ der Motorkennfelder, an denen Ingenieure monatelang gearbeitet haben, der kann schon mal für ein neues Auto sparen.

Das, was die meisten Chiptuner anbieten, sind, Leistungssteigerungen, hier geht es um die Erhöhung von Leistung, und zwar um jeden Preis, dabei werden die Kennfelder in wenigen Minuten einfach prozentual hochgesetzt. Mögliche Schäden oder Unverträglichkeit mit anderen Bauteilen werden kaum berücksichtigt.


Eine professionelle Kennfeldoptimierung, die nicht durch Kopieren von Datenständen, miserabel geschriebener Software oder Prozenttuning entsteht, ist aufwendig, in allen Fällen jedoch seinen Preis wert.


Haben wir dein Interesse an einer professionellen Kennfeldoptimierung geweckt, findest du bei uns sicherlich das passende Angebot für dein Fahrzeug!



#chiptuningwahrheit



bottom of page